Wettbewerb "Den Tod schreiben" im Rahmen des Festivals "Der Tod ist groß" (16.03.2020 - 31.12.2021) 

Ausschreibung: PDF

Preisträger*innen: PDF

Annegret Liepold – 1. Preis
Elena Kaufmann und Philip Krömer – 2. Preis
Matthias Tonon – 3. Preis

Von der Jury lobend erwähnt:
Paul Jennerjahn
Carolin von Ohlen

 

Laudatio von Kenah Cusanit: PDF

 

Wettbewerb im Rahmen des Festivals LITERATUR UPDATE Bayern (10.10. - 28.11.2010)

Ausschreibung: PDF


Preisträger*innen: PDF
Pauline Füg – 1. Preis Text
Lino Wirag – 1. Preis Video
Fabian Buchauer
Carolin Hensler & Rebekka Knoll
Tobias Jennewein
Susanna Jorek
Kathrin Nord
Axel Roitzsch
Tobias Roth
Viola Stocker
Stefan Winter


Wettbewerb „heute.gestern.morgen“ im Rahmen des Festivals Stadt.Geschichte.Zukunft (13.05. - 31.07.2012)

Ausschreibung PDF

Preisträger*innen: PDF
Kenah Cusanit – 1. Preis
Lene Albrecht
Florian L. Arnold
Karoline Griebner
Heinz Helle
Aleksandra Miladinovic
Tobias Roth
Lukas Spranger
Stefan Vidovic
Anja Zeltner

ZUR PUBLIKATION: heute.gestern.morgen - Geschichten über den Stadtalltag

Wettbewerb „HEIMATKLÄNGE – HEIMAT KLÄNGE“ im Rahmen des Festivals LOKALKLANG (12.05. - 27.07.2014)

Ausschreibung PDF

Preisträger*innen: PDF
Paul Klambauer – 1. Preis
Antonia Spohr
Tobias Roth
Alke Stachler
Gwydion Enbarr

ZUR PUBLIKATION: LOKALKLANG – TEXTE. Volksmusik in E und U

Wettbewerb „Poesie statt Pillen“ im Rahmen des Festivals kunst&gesund (12.04. - 30.06.2018)

Ausschreibung PDF

Preisträger*innen: PDF
Hannah Wiborg – 1. Preis
Slata Roschal – 2. Preis
Désirée Opela – 3. Preis
Janine Adomeit
Lauritz Müller
Manuel Schuman

ZUR PUBLIKATION: Für eine Stadtkultur der Resilienz!

Die Literaturstiftung wurde 2010 auf Initiative von STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. als operative Stiftung gegründet. Sie widmet sich unter anderem mit einem Literaturwettbewerb für junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller der Nachwuchsförderung in Bayern. Mit der Vermittlung von Autorinnen und Autoren setzt die Literaturstiftung auf Netzwerkarbeit, um damit das literarische Leben in den bayerischen Städten und Regionen zu unterstützen und zu stärken. Die Literaturstiftung Bayern erfüllt diese Aufgabe in Zusammenarbeit mit STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. und weiteren Partnern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.